Düsteres Novemberwetter auf der Arbeit

Warum das Betriebsklima wichtig für die betriebliche Gesundheitsförderung ist

Viele Beschäftigte können in ihren Unternehmen eine Fülle von verschiedenen Aktivitäten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Anspruch nehmen, aber der Krankenstand der Belegschaft sinkt trotzdem nicht. Mit einem persönlichen Einblick in seine Zeit als Intensivmediziner in einem Züricher Kinderspital schildert Prof. Joachim Fischer wie sich das Betriebsklima als essentieller Faktor in seiner Forschung der Arbeitsgesundheit erwies.

„Düsteres Novemberwetter auf der Arbeit“ weiterlesen

Welche Arbeit brauchen wir für ein gutes Leben?

Sichtweisen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern über Arbeitsbedingungen, die ein „gutes Jahr mehr“ ermöglichen

„Wie können uns Arbeitsbedingungen dabei unterstützen ein gutes Leben zu führen?“ Diese Frage stellten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Tübingen zahlreichen Arbeitnehmern und Arbeitgebern in unserer Pilotgemeinde Gaggenau.

Ein Beitrag von Lisa Frebel über die ersten Ergebnisse der Teilstudie. „Welche Arbeit brauchen wir für ein gutes Leben?“ weiterlesen